top of page
Suche
  • AutorenbildIndigo

Wie komme ich mit meinem Pflegekind gut durch die Coronazeit?




Wie alle Familien mit Kindern, ist auch die Erziehungsstelle durch Corona erheblich beeinträchtigt. Das Leben findet überwiegend im häuslichen Kontext statt, Außenkontakte sind auf ein Minimum reduziert. Dies stellt eine große Herausforderung für alle Beteiligten dar.


In diesen Zeiten liegt die Versuchung nahe, den Fernseher länger laufen zu lassen als gewöhnlich und dem Kind einen erhöhten Medienkonsum zu gewähren, hierzu gibt es jedoch auch Alternativen.


Um dem Bewegungsdrang des Kindes gerecht werden zu können, aufkommende Langeweile und Frustration möglichst kindgerecht begegnen zu können, hat die Lebenshilfe Nürnberg einen Ratgeber mit vielen Anregungen und

Spielideen veröffentlicht.


15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page